WLAN-Zugriff


An unserer Schule setzen wir eine Authentifizierung für das WLAN-Netz ein. Erlaubte Nutzer*innen dürfen sich mit ihrer IServ-Kennung am WLAN-Netz anmelden.

Die Anmeldung ist trivial, für einige Geräte werden jedoch spezifische Einstellungen benötigt, die hier dokumentiert sind:

Kostenpflichtig "nicht kostenpflichtig" oder "automatisch"
Proxy keiner
IP-Einstellung DHCP
   
PEAP-Methode PEAP
Phase 2-Authentifizierung MSCHAPv2
CA-Zertifikat nicht validieren
Identität Benutzername von IServ (vorname.nachname)
anonyme Identität leer lassen
Passwort das Benutzerpasswort von IServ